Montag, 5. Juni 2017

Volle Bahn beim Familien-Renntag der Hannoverschen Volksbank

Großartige Kulisse beim Familien-Renntag der Hannoverschen Volksbank: 17.200 Besucherinnen und Besucher waren bei perfektem Pfingstwetter zu den Rennen und dem tollen Rahmenprogramm auf die Neue Bult gekommen. Den „Großen Preis der Hannoverschen Volksbank – Derby Trial“,  eine mit 25.000 Euro dotierten Listenprüfung, gewann Parviz (Foto, Copyright galoppfoto.de) aus dem Stall von Waldemar Hickst. Mit Jockey Marc Lerner kämpfte der bereits am letzten Neue Bult-Renntag erfolgreiche Hengst Sargas nieder, Dritter wurde Rosenpurpur.

Angetan waren die Besucher nicht nur vom Sport, sondern auch vom Rahmenprogramm. Mit großem Applaus wurden die Live Performances von DSDS-Sieger Alphonso Williams, der DSDS-Drittplazierten Maria Voskania sowie von Kinderstar Volker Rosin aufgenommen. Gut frequentiert war einmal mehr das große Kinderland. Für Begeisterung sorgten auch die Akteure der hannoverschen Star Wars Gruppe.


In Liebe und Dankbarkeit - Eine Erinnerung an die Künstlerin Shura Born-Kraëff

Eine Erinnerung an die Künstlerin Shura Born-Kraëff, die am 12. Juni 2019 auf tragische Weise von uns gegangen ist. Hier ist das Interview i...